Feuchtigkeit in den Wänden

Oh jee, jetzt wird es noch einmal richtig spannend, bis zur Neueröffnung. Der Installateur hat gestern entdeckt , das die Wände unten richtig nass sind und jetzt muss alles noch einmal los gemacht (Verputz runter), gedämmt und getrocknet, eine Isolierungsschicht, neu verputzt und gestrichen werden 🤨. Mennnnooooo.... Aber, er und auch der Elektriker haben mir versprochen, dass sie ihr bestes geben und es zwar sehr knapp wird, wir es aber trotzdem schaffen können , dass die ersten Regalmieter ab dem 26.11 einräumen können. Danke an unsere Vermieterin, dass sie das ohne Probleme und ohne zu murren, direkt in die Wege geleitet hat 🤗.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Remacle